Über mich

Hallo,
ich bin Andrea, meine Freunde nennen mich Andy.

Die Künstlerin mit ihren Hunden

Mit zwei Jahren habe ich angefangen die ersten „Zeichnungen“ zu fertigen.
Nicht Strichmännchen waren mein Thema, nein, es musste gleich ein Pferd sein.
Papier und Bleistift waren ab da ständige Begleiter.
In der Grundschule und später im Gymnasium nervte ich die Lehrkräfte mit Zeichnungen,
in denen sich diese immer selbst wiederfanden.

Mit der Zeit nicht nur das Zeichnen sondern auch die “magische Sachen” haben mich gelockt.
Immer wieder fand ich mich in Kursen die mit Energie, mit Heilung, mit seelische Themen beschäftigt waren und ich habe immer weiter gelesen und gesucht nach etwas….
etwas “nicht normales”.

Etwas, was mich fasziniert, was mir die Leere füllt, was mir erklärt, warum wir hier auf der Erde sind.

 

Lange Zeit habe ich das Gefühl gehabt, einiges nicht verstehen zu können.

Kennst Du dieses Gefühl auch?

Du schaust um Dich herum und die Geschehnisse sind einfach nicht logisch.

 

  • Es kann nicht sein, dass hier alles ohne Sinn ist, dass wir unnütz und wertlose Gegenstände sind, wie es hier gesagt und gehandelt wird.
  • Wir kommen, kämpfen, wir vermehren uns und dann sterben wir?
  • Das ist alles, was uns hier zusteht?

Und dann irgendwann…langsam….kamen immer mehr Informationen, die ich nicht mehr zurückhalten kann. Ich möchte diese mit Dir teilen, wenn Du auch interessiert bist, was hinter diesem Chaos steckt und was alles man anders betrachten kann, als es auf der Oberfläche dargestellt wird.

 

Wo sind die große Lügen, die Dir nicht erlauben gesund und glücklich zu sein?

 

Bist Du bereit, die Türe zu öffnen und damit Dein Leben zu verändern? Dannn, nehme die rote Pille!